Sirup jetzt kaufen!





Unser Team an Produkttestern hat eine breite Auswahl Ihnen zu Hause verglichen und wir präsentieren Ihenen als Interessierte hier die Resultate unseres Vergleichs. Es ist Sirup unmittelbar im Shop verfügbar und gleich bestellbar. Während ein Großteil der Verkäufer seit Jahren ausschließlich noch mit zu hohen Preisen und sehr schlechter Beratung bekannt bleiben, hat unser Testerteam eine große Auswahl an Shirts nach Preis-Leistung betrachtet und dabei ausnahmslos nur die engste Auswahl in unsere Auswahl mit aufgenommen.

1.
SALE

Bio Himbeer Sirup 500ml

Der Bio Himbeer Sirup erhält seinen besonders fruchtigen, intensiv himbeerigen Geschmack durch die sorgsame Auswahl von hochwertigen Bio-Rohstoffen. Natürlich ist er frei von künstlichen Aromen, Farbstoffen und Konservierungsmitteln. Ein klassischer Fruchtsirup in bester Qualität, der gern vielseitig eingesetzt wird – nicht nur für Drinks, sondern z.B. auch für Milchreis, Pudding oder selbst gemachtes Eis. Eines steht jedenfalls fest: mit dem Bio Himbeer Sirup sind der kulinarischen Kreativität absolut keine Grenzen gesetzt!
Marke
Johann Grogger e.U.
EAN
4,99€
2.
SALE

Bio Lavendelblüten Sirup 500ml

Alles beginnt mit Lavendelblüten aus dem eigenen Garten. Höllinger’s kleine Sirupspezialistin „Leni“ mischt Wasser, Zucker, Zitronensaft und selbst gepflückte Lavendelblüten. Sie hat es somit geschafft, dass der Sirup erfrischend blumig und nach einer angenehmen Zitronennote schmeckt. Mit Sekt oder Champagner gemischt ist dieses aromatische Erlebnis einfach ein Genuss.
Marke
Johann Grogger e.U.
EAN
4,99€
3.
SALE

Bio Holunderblüten Sirup 500ml

Wenn der Holunder im Frühling überall blüht und duftet, findet man ihn immer häufiger in köstlichen Getränken und Speisen verarbeitet. Aus hochwertigem Bio Holunder stellt Höllinger Juice einen herrlich fruchtigen Sirup her, der frei von künstlichen Aromen, Farbstoffen und Konservierungsmitteln ist. Der Holundersirup eignet sich perfekt für Cocktails und viele Varianten von spritzigen Sommergetränken – zum Beispiel als spezielle Zutat für einen „Hugo“ der Sonderklasse!
Marke
Johann Grogger e.U.
EAN
4,99€
4.
SALE

Mucohelix Sirup

Mucohelix® Sirup - die neue Kraft aus der NaturNehmen Sie Mucohelix® Sirup ein, wenn Husten Sie und Ihre Familie beeinträchtigt. Mucohelix® Sirup ist pflanzlich und ermöglicht Ihnen sich und Ihrer Familie auf natürliche weise bei Husten zu helfen. So können Sie die Zeit mit Ihrer Familie wieder geniessen. PflichttextMucohelix Sirup. Wirkstoff: Trockenextrakt aus Efeublättern (4-8:1), Auszugsmittel: Ethanol 30 % (m/m). Schleimlösendes pflanzliches Arzneimittel zur Anwendung bei produktivem Husten bei Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern ab 2 Jahren. Enthält Sorbitol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Sanofi-Aventis Deutschland GmbH, 65926 Frankfurt am Main. 5016
Marke
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Care
EAN
5,69€
5.
SALE

Pertussin Sirup

Pertussin Sirup 240 g Hersteller medphano Arzneimittel GmbH
Marke
Medphano Arzneimittel GmbH
EAN
6,49€
6.
SALE

WMF Sirup-/Honigspender BARISTA

Sirup-/Honigspender
Marke
WMF
EAN
4000530644930
29,95€
7.
SALE

Holunderbeerextrakt Sirup

Holunderbeerextrakt Sirup 150 ml Hersteller Hecht-Pharma GmbH
Marke
Hecht Pharma
EAN
11,39€
8.
SALE

Lactulose Ratiopharm Sirup

Lactulose-ratiopharm® Sirup enthält ein Abführmittel, welches Lactulose genannt wird. Es macht Ihren Stuhl weicher, indem es Wasser in Ihren Darm zieht; dadurch wird es möglich Stuhlgang leichter abzuführen. Lactulose-ratiopharm® Sirup wird nicht von Ihrem Körper aufgenommen. Dosierung und Anwendungshinweise:Lactulose-ratiopharm® Sirup muss je nach Anwendungsgebiet unterschiedlich dosiert werden. Bedenken Sie, dass es nach Einnahme der angegebenen Dosen von Lactulose-ratiopharm® Sirup einer geraumen, oft von Patient zu Patient unterschiedlichen, Zeit bedarf, bis sich die erwünschte Wirkung zeigt. So kann die abführende Wirkung von Lactulose-ratiopharm® Sirup bereits nach 2 bis 10 Stunden eintreten, es können aber auch 1 bis 2 Tage bis zum ersten Stuhlgang vergehen, besonders bei noch ungenügender Dosierung. Messen Sie bitte die für Sie erforderliche Dosis Lactulose-ratiopharm® Sirup ab. Anschließend wird diese Menge Lactulose-ratiopharm® Sirup mit Wasser oder mit warmen Getränken, z. B. Kaffee oder Tee, gemischt oder in Joghurt, Müsli oder Brei eingerührt und zusammen mit diesen Lebensmitteln eingenommen. Die Einnahme von Lactulose kann unabhängig von den Mahlzeiten erfolgen. Ist zur erfolgreichen Behandlung einer Verstopfung eine 1-malige Dosis Lactulose-ratiopharm® Sirup ausreichend, so hat sich eine Einnahme morgens nach dem Frühstück als besonders verträglich erwiesen. Sollte es nach Einnahme von Lactulose-ratiopharm® Sirup in der empfohlenen Dosis auch nach einigen Tagen zu keiner Verbesserung bzw. zu einer Verschlechterung der Symptomatik kommen, informieren Sie bitte Ihren Arzt. Zusammensetzung:Wirkstoff: 100 ml Sirup enthalten 66,7 g Lactulose. Der sonstige Bestandteil ist: Gereinigtes Wasser Hinweise:Enthält herstellungsbedingt Fructose, Galactose und Lactose.
Marke
Ratiopharm
EAN
12,89€
9.
SALE

Lactulose Ratiopharm Sirup

Lactulose-ratiopharm® Sirup enthält ein Abführmittel, welches Lactulose genannt wird. Es macht Ihren Stuhl weicher, indem es Wasser in Ihren Darm zieht; dadurch wird es möglich Stuhlgang leichter abzuführen. Lactulose-ratiopharm® Sirup wird nicht von Ihrem Körper aufgenommen. Dosierung und Anwendungshinweise:Lactulose-ratiopharm® Sirup muss je nach Anwendungsgebiet unterschiedlich dosiert werden. Bedenken Sie, dass es nach Einnahme der angegebenen Dosen von Lactulose-ratiopharm® Sirup einer geraumen, oft von Patient zu Patient unterschiedlichen, Zeit bedarf, bis sich die erwünschte Wirkung zeigt. So kann die abführende Wirkung von Lactulose-ratiopharm® Sirup bereits nach 2 bis 10 Stunden eintreten, es können aber auch 1 bis 2 Tage bis zum ersten Stuhlgang vergehen, besonders bei noch ungenügender Dosierung. Messen Sie bitte die für Sie erforderliche Dosis Lactulose-ratiopharm® Sirup ab. Anschließend wird diese Menge Lactulose-ratiopharm® Sirup mit Wasser oder mit warmen Getränken, z. B. Kaffee oder Tee, gemischt oder in Joghurt, Müsli oder Brei eingerührt und zusammen mit diesen Lebensmitteln eingenommen. Die Einnahme von Lactulose kann unabhängig von den Mahlzeiten erfolgen. Ist zur erfolgreichen Behandlung einer Verstopfung eine 1-malige Dosis Lactulose-ratiopharm® Sirup ausreichend, so hat sich eine Einnahme morgens nach dem Frühstück als besonders verträglich erwiesen. Sollte es nach Einnahme von Lactulose-ratiopharm® Sirup in der empfohlenen Dosis auch nach einigen Tagen zu keiner Verbesserung bzw. zu einer Verschlechterung der Symptomatik kommen, informieren Sie bitte Ihren Arzt. Zusammensetzung:Wirkstoff: 100 ml Sirup enthalten 66,7 g Lactulose. Der sonstige Bestandteil ist: Gereinigtes Wasser Hinweise:Enthält herstellungsbedingt Fructose, Galactose und Lactose.
Marke
Ratiopharm
EAN
3,19€
10.
SALE

Lactulose Ratiopharm Sirup

Lactulose-ratiopharm® Sirup enthält ein Abführmittel, welches Lactulose genannt wird. Es macht Ihren Stuhl weicher, indem es Wasser in Ihren Darm zieht; dadurch wird es möglich Stuhlgang leichter abzuführen. Lactulose-ratiopharm® Sirup wird nicht von Ihrem Körper aufgenommen. Dosierung und Anwendungshinweise:Lactulose-ratiopharm® Sirup muss je nach Anwendungsgebiet unterschiedlich dosiert werden. Bedenken Sie, dass es nach Einnahme der angegebenen Dosen von Lactulose-ratiopharm® Sirup einer geraumen, oft von Patient zu Patient unterschiedlichen, Zeit bedarf, bis sich die erwünschte Wirkung zeigt. So kann die abführende Wirkung von Lactulose-ratiopharm® Sirup bereits nach 2 bis 10 Stunden eintreten, es können aber auch 1 bis 2 Tage bis zum ersten Stuhlgang vergehen, besonders bei noch ungenügender Dosierung. Messen Sie bitte die für Sie erforderliche Dosis Lactulose-ratiopharm® Sirup ab. Anschließend wird diese Menge Lactulose-ratiopharm® Sirup mit Wasser oder mit warmen Getränken, z. B. Kaffee oder Tee, gemischt oder in Joghurt, Müsli oder Brei eingerührt und zusammen mit diesen Lebensmitteln eingenommen. Die Einnahme von Lactulose kann unabhängig von den Mahlzeiten erfolgen. Ist zur erfolgreichen Behandlung einer Verstopfung eine 1-malige Dosis Lactulose-ratiopharm® Sirup ausreichend, so hat sich eine Einnahme morgens nach dem Frühstück als besonders verträglich erwiesen. Sollte es nach Einnahme von Lactulose-ratiopharm® Sirup in der empfohlenen Dosis auch nach einigen Tagen zu keiner Verbesserung bzw. zu einer Verschlechterung der Symptomatik kommen, informieren Sie bitte Ihren Arzt. Zusammensetzung:Wirkstoff: 100 ml Sirup enthalten 66,7 g Lactulose. Der sonstige Bestandteil ist: Gereinigtes Wasser Hinweise:Enthält herstellungsbedingt Fructose, Galactose und Lactose.
Marke
Ratiopharm
EAN
9,19€
11.
SALE

Quimbo Sirup 100 ml

Quimbo Sirup - rezeptpflichtig - Codeinfreie Antitussiva (Monopr�parate) von Trommsdorff GmbH & Co. KG - Sirup - 100 ml
Marke
Trommsdorff GmbH & Co. KG
EAN
4150094360705
5,00€
12.
SALE

Bio-Yacon-Sirup

Die lecker-süße AlternativeYacon (Smallanthus sonchifolius) ist eine in Südamerika heimische Pflanze, die seit Jahrhunderten als Nahrungsmittel genutzt wird.Der aus den saftig-süßen Wurzelknollen gewonnene Sirup ist eine ausgezeichnete, leckere Alternative zu herkömmlichem Kristallzucker. Sein hoher Gehalt an Fructo-Oligosacchariden (FOS) und unverdaulichen Ballaststoffen macht Yacon-Sirup zu einem niedrig-glykämischen Süßstoff mit geringem Kaloriengehalt und somit interessant für alle, die ihren Zuckerverzehr reduzieren wollen. Unser 100 % reiner, naturbelassener Bio-Yacon-Sirup wird aus Yaconwurzeln hergestellt, die nach streng ökologischen Grundsätzen in Peru angebaut werden. Er zeichnet sich durch einen wunderbar milden Geschmack mit leichter, fruchtiger Süße aus. Yacon-Sirup kann sehr vielseitig eingesetzt werden und eignet sich vorzüglich zum Süßen beispielsweise von Getränken, Desserts und Müslis, aber auch zum Kochen und Backen.
Marke
Kräuterhaus Sanct Bernhard
EAN
4250382208228
15,00€
13.
SALE

Lactulose AL Sirup

Lactulose AL Sirup ist ein Abführmittel, Leber­- und Darmtherapeutikum. Dosierung und Anwendungshinweise:Bedenken Sie, dass es nach Einnahme der angegebenen Dosen von Lactulose AL Sirup einer geraumen, oft von Patient zu Patient unterschiedlichen Zeit bedarf, bis sich die erwünschte Wirkung zeigt. So kann die abführende Wirkung von Lactulose AL Sirup bereits nach 2 – 10 Stunden eintreten; es können aber auch 1 – 2 Tage bis zum ersten Stuhlgang vergehen, besonders bei noch ungenügender Dosierung. Messen Sie bitte die für Sie erforderliche Dosis Lactulose AL Sirup mit dem Messbecher ab. Anschließend wird diese Menge Lactulose AL Sirup mit Wasser oder mit warmen Getränken, z. B. Kaffee oder Tee, gemischt oder in Joghurt, Müsli oder Brei eingerührt und zusammen mit diesen Lebensmitteln eingenommen. Um ein Verkleben des Dosierspenders zu vermeiden, sollte der Dosierspender nach jeder Entnahme verschlossen werden (siehe Abbildung auf dem Dosierspender). Die Einnahme von Lactulose kann unabhängig von den Mahlzeiten erfolgen. Ist zur erfolgreichen Behandlung einer Verstopfung eine einmalige Dosis Lactulose AL Sirup ausreichend, so hat sich eine Einnahme morgens nach dem Frühstück als besonders verträglich erwiesen. Lactulose AL Sirup muss je nach Anwendungsgebiet unterschiedlich dosiert werden. Die hier angegebenen Dosierungen können nur der Orientierung dienen und müssen gegebenenfalls verändert werden, um die gewünschte Wirkung zu erzielen. Die Dosierung von Lactulose AL Sirup erfolgt mit einem Messbecher. Bei Verstopfung:Erwachsene: 1­- bis 2­-mal täglich 7,5 – 15 ml Lactulose AL Sirup (entspr. 1­- bis 2­-mal 5 – 10 g Lactulose/Tag).Kinder: 1­- bis 2­-mal täglich 4,5 – 9 ml Lactulose AL Sirup (entspr. 1­- bis 2-­mal 3 – 6 g Lactulose/Tag). Gerade zu Beginn der Behandlung einer Verstopfung sind häufig größere Dosen Lactulose AL Sirup erforderlich. Im Allgemeinen kann diese etwas höhere Anfangsdosis nach 3 – 4 Tagen vermindert werden. Bei portokavaler Encephalopathie, Hirnfunktion im Rahmen einer Lebererkrankung:Erwachsene: Zu Beginn der Behandlung einer portokavalen Encephalopathie sollten Erwachsene 3­- bis 4­-mal täglich 7,5 – 15 ml Lactulose AL Sirup (entspr. 3-­ bis 4­-mal 5 – 10 g Lactulose/Tag) einnehmen. Anschließend sollte die Dosis langsam und vorsichtig auf 3­- bis 4­-mal täglich 30 – 45 ml Lactulose AL Sirup (entspr. 3­- bis 4-­mal 20 – 30 g Lactulose/Tag) gesteigert werden. Das Ziel sollte dabei die Entleerung von 2 – 3 weichen Stühlen pro Tag sein.Kinder: Für die Anwendung bei Kindern sind keine Angaben vorhanden. Die Behandlungsdauer richtet sich nach der Entwicklung des jeweiligen Krankheitsbildes. Zusammensetzung:100ml Sirup enthalten: 66,7 g Lactulose (4-O-β-D-Galactopyranosyl-D-Fructose).Liste der sonstigen Bestandteile: Gereinigtes Wasser. Hinweis: Enthält herstellungsbedingt Fructose, Galactose und Lactose Pflichttext:Wirkstoff: Lactulose. Enthält Fructose, Galactose und Lactose. Der Gehalt an verdaulichen Kohlenhydraten beträgt in 100 ml Sirup max. 17 g (entspr. 1,4 BE).Aliud Pharma® GmbH, Postfach 1380, 89146 Laichingen Stand: März 2014
Marke
Aliud
EAN
6,69€
14.
SALE

Lactulose AL Sirup

Lactulose AL Sirup ist ein Abführmittel, Leber­- und Darmtherapeutikum. Dosierung und Anwendungshinweise:Bedenken Sie, dass es nach Einnahme der angegebenen Dosen von Lactulose AL Sirup einer geraumen, oft von Patient zu Patient unterschiedlichen Zeit bedarf, bis sich die erwünschte Wirkung zeigt. So kann die abführende Wirkung von Lactulose AL Sirup bereits nach 2 – 10 Stunden eintreten; es können aber auch 1 – 2 Tage bis zum ersten Stuhlgang vergehen, besonders bei noch ungenügender Dosierung. Messen Sie bitte die für Sie erforderliche Dosis Lactulose AL Sirup mit dem Messbecher ab. Anschließend wird diese Menge Lactulose AL Sirup mit Wasser oder mit warmen Getränken, z. B. Kaffee oder Tee, gemischt oder in Joghurt, Müsli oder Brei eingerührt und zusammen mit diesen Lebensmitteln eingenommen. Um ein Verkleben des Dosierspenders zu vermeiden, sollte der Dosierspender nach jeder Entnahme verschlossen werden (siehe Abbildung auf dem Dosierspender). Die Einnahme von Lactulose kann unabhängig von den Mahlzeiten erfolgen. Ist zur erfolgreichen Behandlung einer Verstopfung eine einmalige Dosis Lactulose AL Sirup ausreichend, so hat sich eine Einnahme morgens nach dem Frühstück als besonders verträglich erwiesen. Lactulose AL Sirup muss je nach Anwendungsgebiet unterschiedlich dosiert werden. Die hier angegebenen Dosierungen können nur der Orientierung dienen und müssen gegebenenfalls verändert werden, um die gewünschte Wirkung zu erzielen. Die Dosierung von Lactulose AL Sirup erfolgt mit einem Messbecher. Bei Verstopfung:Erwachsene: 1­- bis 2­-mal täglich 7,5 – 15 ml Lactulose AL Sirup (entspr. 1­- bis 2­-mal 5 – 10 g Lactulose/Tag).Kinder: 1­- bis 2­-mal täglich 4,5 – 9 ml Lactulose AL Sirup (entspr. 1­- bis 2-­mal 3 – 6 g Lactulose/Tag). Gerade zu Beginn der Behandlung einer Verstopfung sind häufig größere Dosen Lactulose AL Sirup erforderlich. Im Allgemeinen kann diese etwas höhere Anfangsdosis nach 3 – 4 Tagen vermindert werden. Bei portokavaler Encephalopathie, Hirnfunktion im Rahmen einer Lebererkrankung:Erwachsene: Zu Beginn der Behandlung einer portokavalen Encephalopathie sollten Erwachsene 3­- bis 4­-mal täglich 7,5 – 15 ml Lactulose AL Sirup (entspr. 3-­ bis 4­-mal 5 – 10 g Lactulose/Tag) einnehmen. Anschließend sollte die Dosis langsam und vorsichtig auf 3­- bis 4­-mal täglich 30 – 45 ml Lactulose AL Sirup (entspr. 3­- bis 4-­mal 20 – 30 g Lactulose/Tag) gesteigert werden. Das Ziel sollte dabei die Entleerung von 2 – 3 weichen Stühlen pro Tag sein.Kinder: Für die Anwendung bei Kindern sind keine Angaben vorhanden. Die Behandlungsdauer richtet sich nach der Entwicklung des jeweiligen Krankheitsbildes. Zusammensetzung:100ml Sirup enthalten: 66,7 g Lactulose (4-O-β-D-Galactopyranosyl-D-Fructose).Liste der sonstigen Bestandteile: Gereinigtes Wasser. Hinweis: Enthält herstellungsbedingt Fructose, Galactose und Lactose Pflichttext:Wirkstoff: Lactulose. Enthält Fructose, Galactose und Lactose. Der Gehalt an verdaulichen Kohlenhydraten beträgt in 100 ml Sirup max. 17 g (entspr. 1,4 BE).Aliud Pharma® GmbH, Postfach 1380, 89146 Laichingen Stand: März 2014
Marke
Aliud
EAN
10,59€
15.
SALE

Lactulose AL Sirup

Lactulose AL Sirup ist ein Abführmittel, Leber­- und Darmtherapeutikum. Dosierung und Anwendungshinweise:Bedenken Sie, dass es nach Einnahme der angegebenen Dosen von Lactulose AL Sirup einer geraumen, oft von Patient zu Patient unterschiedlichen Zeit bedarf, bis sich die erwünschte Wirkung zeigt. So kann die abführende Wirkung von Lactulose AL Sirup bereits nach 2 – 10 Stunden eintreten; es können aber auch 1 – 2 Tage bis zum ersten Stuhlgang vergehen, besonders bei noch ungenügender Dosierung. Messen Sie bitte die für Sie erforderliche Dosis Lactulose AL Sirup mit dem Messbecher ab. Anschließend wird diese Menge Lactulose AL Sirup mit Wasser oder mit warmen Getränken, z. B. Kaffee oder Tee, gemischt oder in Joghurt, Müsli oder Brei eingerührt und zusammen mit diesen Lebensmitteln eingenommen. Um ein Verkleben des Dosierspenders zu vermeiden, sollte der Dosierspender nach jeder Entnahme verschlossen werden (siehe Abbildung auf dem Dosierspender). Die Einnahme von Lactulose kann unabhängig von den Mahlzeiten erfolgen. Ist zur erfolgreichen Behandlung einer Verstopfung eine einmalige Dosis Lactulose AL Sirup ausreichend, so hat sich eine Einnahme morgens nach dem Frühstück als besonders verträglich erwiesen. Lactulose AL Sirup muss je nach Anwendungsgebiet unterschiedlich dosiert werden. Die hier angegebenen Dosierungen können nur der Orientierung dienen und müssen gegebenenfalls verändert werden, um die gewünschte Wirkung zu erzielen. Die Dosierung von Lactulose AL Sirup erfolgt mit einem Messbecher. Bei Verstopfung:Erwachsene: 1­- bis 2­-mal täglich 7,5 – 15 ml Lactulose AL Sirup (entspr. 1­- bis 2­-mal 5 – 10 g Lactulose/Tag).Kinder: 1­- bis 2­-mal täglich 4,5 – 9 ml Lactulose AL Sirup (entspr. 1­- bis 2-­mal 3 – 6 g Lactulose/Tag). Gerade zu Beginn der Behandlung einer Verstopfung sind häufig größere Dosen Lactulose AL Sirup erforderlich. Im Allgemeinen kann diese etwas höhere Anfangsdosis nach 3 – 4 Tagen vermindert werden. Bei portokavaler Encephalopathie, Hirnfunktion im Rahmen einer Lebererkrankung:Erwachsene: Zu Beginn der Behandlung einer portokavalen Encephalopathie sollten Erwachsene 3­- bis 4­-mal täglich 7,5 – 15 ml Lactulose AL Sirup (entspr. 3-­ bis 4­-mal 5 – 10 g Lactulose/Tag) einnehmen. Anschließend sollte die Dosis langsam und vorsichtig auf 3­- bis 4­-mal täglich 30 – 45 ml Lactulose AL Sirup (entspr. 3­- bis 4-­mal 20 – 30 g Lactulose/Tag) gesteigert werden. Das Ziel sollte dabei die Entleerung von 2 – 3 weichen Stühlen pro Tag sein.Kinder: Für die Anwendung bei Kindern sind keine Angaben vorhanden. Die Behandlungsdauer richtet sich nach der Entwicklung des jeweiligen Krankheitsbildes. Zusammensetzung:100ml Sirup enthalten: 66,7 g Lactulose (4-O-β-D-Galactopyranosyl-D-Fructose).Liste der sonstigen Bestandteile: Gereinigtes Wasser. Hinweis: Enthält herstellungsbedingt Fructose, Galactose und Lactose Pflichttext:Wirkstoff: Lactulose. Enthält Fructose, Galactose und Lactose. Der Gehalt an verdaulichen Kohlenhydraten beträgt in 100 ml Sirup max. 17 g (entspr. 1,4 BE).Aliud Pharma® GmbH, Postfach 1380, 89146 Laichingen Stand: März 2014
Marke
Aliud
EAN
3,09€
16.
SALE

MUC Sabona Sirup

MUC Sabona Sirup 100 ml Hersteller MIT Gesundheit GmbH
Marke
Mit Gesundheit Gmbh
EAN
6,09€
17.
SALE

Wellion Gold Sirup

Wellion Gold Sirup 40 g Hersteller Med Trust GmbH
Marke
Med Trust GmbH
EAN
2,59€
18.
SALE

Lactulose Hexal Sirup

Lactulose Hexal® Sirup enthält ein Abführmittel, welches Lactulose genannt wird. Es macht Ihren Stuhl weicher, indem es Wasser in Ihren Darm zieht; dadurch wird es möglich, Stuhlgang leichter abzuführen. Lactulose wird nicht von Ihrem Körper aufgenommen. Dosierung und Anwendungshinweise:Nehmen Sie Lactulose Hexal Sirup immer zur gleichen Tageszeit ein. Messen Sie bitte die für Sie erforderliche Dosis Lactulose Hexal Sirup mit dem beigefügten Messbecher (Einteilungen für 2,5 ml, 4,5 ml, 5 ml, 9 ml, 10 ml, 15 ml, 20 ml, 25 ml, 30 ml) ab. Diese kann unverdünnt oder verdünnt mit Wasser oder gemischt mit warmen Getränken, z. B. Kaffee oder Tee, oder in Joghurt, Müsli oder Brei eingerührt und zusammen mit diesen Lebensmitteln eingenommen werden. Bei  unverdünnter Einnahme sollte Lactulose Hexal Sirup direkt geschluckt und nicht länger im Mund behalten werden. Die Einnahme von Lactulose kann unabhängig von den Mahlzeiten erfolgen. Ist zur erfolgreichen Behandlung einer Verstopfung eine  einmalige Dosis Lactulose Hexal Sirup ausreichend, so hat sich eine Einnahme morgens nach dem Frühstück als besonders verträglich erwiesen. Die empfohlene Dosis beträgt: Bei Verstopfung und wenn weicher Stuhlgang von medizinischem Vorteil istErwachsene: 1-2-mal täglich 7,5-15 ml Lactulose Hexal Sirup (entsprechend 5-10 g Lactulose) Kinder: 1-2-mal täglich 4,5-9 ml Lactulose Hexal Sirup (entsprechend 3-6 g Lactulose)Die Anwendung von Abführmitteln (Laxantien) bei Kindern, Neugeborenen und Babys sollte nur in Ausnahmefällen und unter medizinischer Aufsicht erfolgen, weil hierdurch die normalen Stuhlentleerungsreflexe gestört werden können. Bitte geben Sie Lactulose Hexal Sirup nicht an Kinder (unter 14 Jahren) ohne vorher einen Arzt kontaktiert zu haben. Bei portokavaler Enzephalopathie, d. h. bei Beeinträchtigung der Hirnfunktion im Rahmen einer LebererkrankungErwachsene: Zu Beginn der Behandlung sollten 3-4-mal täglich 7,5-15 ml Lactulose Hexal Sirup (entsprechend 5-10 g Lactulose) eingenommen werden. Anschließend sollte die Dosis langsam und vorsichtig auf 3-4-mal täglich 30-45 ml Lactulose Hexal Sirup (entsprechend 20-30 g Lactulose) gesteigert werden. Die Dosierung ist so anzupassen, dass täglich 2-3 weiche Stühle entleert werden. Kinder und Jugendliche: Für die Behandlung von Kindern (bis 18 Jahren) mit portokavaler Enzephalopathie liegen keine Daten vor.Ältere Patienten und Patienten mit beeinträchtigter Leber- oder Nierenfunktion: Es bestehen keine besonderen Dosierungsempfehlungen. Die Behandlungsdauer richtet sich nach der Entwicklung des jeweiligen Krankheitsbildes. Sollte es nach Einnahme von Lactulose Hexal Sirup in der empfohlenen Dosis auch nach einigen Tagen zu keiner Verbesserung bzw. zu einer Verschlechterung der Symptomatik kommen, informieren Sie bitte Ihren Arzt. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung vonLactulose Hexal Sirup zu stark oder zu schwach ist. Zusammensetzung:Der Wirkstoff ist Lactulose. 100 ml Lactulose Hexal Sirup enthalten 66,7 g Lactulose.Der sonstige Bestandteil ist: gereinigtes Wasser.Hinweis: Enthält herstellungsbedingt geringe Mengen anderer Zucker wie Fructose, Galactose, Lactose und Epilactose.
Marke
Hexal
EAN
12,89€
19.
SALE

Lactulose Hexal Sirup

Lactulose Hexal® Sirup enthält ein Abführmittel, welches Lactulose genannt wird. Es macht Ihren Stuhl weicher, indem es Wasser in Ihren Darm zieht; dadurch wird es möglich, Stuhlgang leichter abzuführen. Lactulose wird nicht von Ihrem Körper aufgenommen. Dosierung und Anwendungshinweise:Nehmen Sie Lactulose Hexal Sirup immer zur gleichen Tageszeit ein. Messen Sie bitte die für Sie erforderliche Dosis Lactulose Hexal Sirup mit dem beigefügten Messbecher (Einteilungen für 2,5 ml, 4,5 ml, 5 ml, 9 ml, 10 ml, 15 ml, 20 ml, 25 ml, 30 ml) ab. Diese kann unverdünnt oder verdünnt mit Wasser oder gemischt mit warmen Getränken, z. B. Kaffee oder Tee, oder in Joghurt, Müsli oder Brei eingerührt und zusammen mit diesen Lebensmitteln eingenommen werden. Bei  unverdünnter Einnahme sollte Lactulose Hexal Sirup direkt geschluckt und nicht länger im Mund behalten werden. Die Einnahme von Lactulose kann unabhängig von den Mahlzeiten erfolgen. Ist zur erfolgreichen Behandlung einer Verstopfung eine  einmalige Dosis Lactulose Hexal Sirup ausreichend, so hat sich eine Einnahme morgens nach dem Frühstück als besonders verträglich erwiesen. Die empfohlene Dosis beträgt: Bei Verstopfung und wenn weicher Stuhlgang von medizinischem Vorteil istErwachsene: 1-2-mal täglich 7,5-15 ml Lactulose Hexal Sirup (entsprechend 5-10 g Lactulose) Kinder: 1-2-mal täglich 4,5-9 ml Lactulose Hexal Sirup (entsprechend 3-6 g Lactulose)Die Anwendung von Abführmitteln (Laxantien) bei Kindern, Neugeborenen und Babys sollte nur in Ausnahmefällen und unter medizinischer Aufsicht erfolgen, weil hierdurch die normalen Stuhlentleerungsreflexe gestört werden können. Bitte geben Sie Lactulose Hexal Sirup nicht an Kinder (unter 14 Jahren) ohne vorher einen Arzt kontaktiert zu haben. Bei portokavaler Enzephalopathie, d. h. bei Beeinträchtigung der Hirnfunktion im Rahmen einer LebererkrankungErwachsene: Zu Beginn der Behandlung sollten 3-4-mal täglich 7,5-15 ml Lactulose Hexal Sirup (entsprechend 5-10 g Lactulose) eingenommen werden. Anschließend sollte die Dosis langsam und vorsichtig auf 3-4-mal täglich 30-45 ml Lactulose Hexal Sirup (entsprechend 20-30 g Lactulose) gesteigert werden. Die Dosierung ist so anzupassen, dass täglich 2-3 weiche Stühle entleert werden. Kinder und Jugendliche: Für die Behandlung von Kindern (bis 18 Jahren) mit portokavaler Enzephalopathie liegen keine Daten vor.Ältere Patienten und Patienten mit beeinträchtigter Leber- oder Nierenfunktion: Es bestehen keine besonderen Dosierungsempfehlungen. Die Behandlungsdauer richtet sich nach der Entwicklung des jeweiligen Krankheitsbildes. Sollte es nach Einnahme von Lactulose Hexal Sirup in der empfohlenen Dosis auch nach einigen Tagen zu keiner Verbesserung bzw. zu einer Verschlechterung der Symptomatik kommen, informieren Sie bitte Ihren Arzt. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung vonLactulose Hexal Sirup zu stark oder zu schwach ist. Zusammensetzung:Der Wirkstoff ist Lactulose. 100 ml Lactulose Hexal Sirup enthalten 66,7 g Lactulose.Der sonstige Bestandteil ist: gereinigtes Wasser.Hinweis: Enthält herstellungsbedingt geringe Mengen anderer Zucker wie Fructose, Galactose, Lactose und Epilactose.
Marke
Hexal
EAN
9,19€
20.
SALE

Lactulose Hexal Sirup

Lactulose Hexal® Sirup enthält ein Abführmittel, welches Lactulose genannt wird. Es macht Ihren Stuhl weicher, indem es Wasser in Ihren Darm zieht; dadurch wird es möglich, Stuhlgang leichter abzuführen. Lactulose wird nicht von Ihrem Körper aufgenommen. Dosierung und Anwendungshinweise:Nehmen Sie Lactulose Hexal Sirup immer zur gleichen Tageszeit ein. Messen Sie bitte die für Sie erforderliche Dosis Lactulose Hexal Sirup mit dem beigefügten Messbecher (Einteilungen für 2,5 ml, 4,5 ml, 5 ml, 9 ml, 10 ml, 15 ml, 20 ml, 25 ml, 30 ml) ab. Diese kann unverdünnt oder verdünnt mit Wasser oder gemischt mit warmen Getränken, z. B. Kaffee oder Tee, oder in Joghurt, Müsli oder Brei eingerührt und zusammen mit diesen Lebensmitteln eingenommen werden. Bei  unverdünnter Einnahme sollte Lactulose Hexal Sirup direkt geschluckt und nicht länger im Mund behalten werden. Die Einnahme von Lactulose kann unabhängig von den Mahlzeiten erfolgen. Ist zur erfolgreichen Behandlung einer Verstopfung eine  einmalige Dosis Lactulose Hexal Sirup ausreichend, so hat sich eine Einnahme morgens nach dem Frühstück als besonders verträglich erwiesen. Die empfohlene Dosis beträgt: Bei Verstopfung und wenn weicher Stuhlgang von medizinischem Vorteil istErwachsene: 1-2-mal täglich 7,5-15 ml Lactulose Hexal Sirup (entsprechend 5-10 g Lactulose) Kinder: 1-2-mal täglich 4,5-9 ml Lactulose Hexal Sirup (entsprechend 3-6 g Lactulose)Die Anwendung von Abführmitteln (Laxantien) bei Kindern, Neugeborenen und Babys sollte nur in Ausnahmefällen und unter medizinischer Aufsicht erfolgen, weil hierdurch die normalen Stuhlentleerungsreflexe gestört werden können. Bitte geben Sie Lactulose Hexal Sirup nicht an Kinder (unter 14 Jahren) ohne vorher einen Arzt kontaktiert zu haben. Bei portokavaler Enzephalopathie, d. h. bei Beeinträchtigung der Hirnfunktion im Rahmen einer LebererkrankungErwachsene: Zu Beginn der Behandlung sollten 3-4-mal täglich 7,5-15 ml Lactulose Hexal Sirup (entsprechend 5-10 g Lactulose) eingenommen werden. Anschließend sollte die Dosis langsam und vorsichtig auf 3-4-mal täglich 30-45 ml Lactulose Hexal Sirup (entsprechend 20-30 g Lactulose) gesteigert werden. Die Dosierung ist so anzupassen, dass täglich 2-3 weiche Stühle entleert werden. Kinder und Jugendliche: Für die Behandlung von Kindern (bis 18 Jahren) mit portokavaler Enzephalopathie liegen keine Daten vor.Ältere Patienten und Patienten mit beeinträchtigter Leber- oder Nierenfunktion: Es bestehen keine besonderen Dosierungsempfehlungen. Die Behandlungsdauer richtet sich nach der Entwicklung des jeweiligen Krankheitsbildes. Sollte es nach Einnahme von Lactulose Hexal Sirup in der empfohlenen Dosis auch nach einigen Tagen zu keiner Verbesserung bzw. zu einer Verschlechterung der Symptomatik kommen, informieren Sie bitte Ihren Arzt. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung vonLactulose Hexal Sirup zu stark oder zu schwach ist. Zusammensetzung:Der Wirkstoff ist Lactulose. 100 ml Lactulose Hexal Sirup enthalten 66,7 g Lactulose.Der sonstige Bestandteil ist: gereinigtes Wasser.Hinweis: Enthält herstellungsbedingt geringe Mengen anderer Zucker wie Fructose, Galactose, Lactose und Epilactose.
Marke
Hexal
EAN
3,19€
21.
SALE

HERBISLAND Sirup


Marke
TAD Pharma
EAN
5,67€
22.
SALE

Mucodual 2in1 Sirup

Nicht nur in der typischen Erkältungszeit im Winter leiden viele Menschen an Reizhusten, der häufig auch mit unangenehmen Halsbeschwerden einhergeht. Meist liegt eine Infektion mit dem Rhinovirus zugrunde, der eine Entzündung der Atemwege mit sich bringt. Dies löst mitunter eine Überempflindlichkeit des Hals- und Rachenraums aus, die mit Trockenheit, Jucken oder Kratzen einhergeht.MucoDual® 2in1 Sirup mit dem rein pflanzlichen Extrakt aus Eibisch-Wurzel sowie Honig schützt vor unangenehmen Reizungen im Hals- und Rachenraum und reduziert so den störenden Hustenreiz. Gleichzeitig beruhigt die wohltuende Befeuchtung von Innen den gereizten Hals spürbar. MucoDual® 2in1 Sirup ist aufgrund der guten Verträglichkeit schon für Kinder ab 2 Jahren geeignet und verfügt darüber hinaus über einen angenehmen Geschmack. Dosierung und Anwendungsempfehlung:Soweit nicht ärztlich anders verordnet können Erwachsene und Jugendliche bei Bedarf bis zu 6-mal täglich 5 ml MucoDual® 2in1 Sirup einnehmen. Kindern kann der Sirup bis zu 3-mal täglich verabreicht werden: Die Einzeldosis beträgt bei Kindern im Alter von 6 bis 12 Jahren 5 ml, bei Kindern von 2 bis 6 Jahren 2,5 ml.Für eine sichere und genaue Dosierung liegt jeder Packung MucoDual® 2in1 Sirup ein Messlöffel bei.MucoDual® ist für die kurzfristige Anwendung bestimmt und sollte ohne Rücksprache mit einem Arzt nicht länger als 1 Woche eingenommen werden. Zusammensetzung: (5 ml MucoDual® 2in1 Sirup enthalten)125mg Trockenextrakt aus Eibisch-Wurzel (7-9:1); Auszugsmittel:Wasser und 1,875 g reinen Bienenhonig.Weitere Bestandteile sind Gly- cerol und Maltodextrin.
Marke
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Care
EAN
6,49€
23.
SALE

Lactulose Heumann Sirup

Der Lactulose Heumann Sirup wird angewendet bei:Verstopfungdie durch ballaststoffreiche Kost oder andere Massnahmen nicht beeinflusst werden kann.
Marke
Heumann Pharma GmbH & Co. Generica KG
EAN
3,19€
24.
SALE

Lactulose Heumann Sirup

Der Lactulose Heumann Sirup wird angewendet bei:Verstopfungdie durch ballaststoffreiche Kost oder andere Massnahmen nicht beeinflusst werden kann.
Marke
Heumann Pharma GmbH & Co. Generica KG
EAN
6,79€
25.
SALE

Lactulose Heumann Sirup

Der Lactulose Heumann Sirup wird angewendet bei:Verstopfungdie durch ballaststoffreiche Kost oder andere Massnahmen nicht beeinflusst werden kann.
Marke
Heumann Pharma GmbH & Co. Generica KG
EAN
10,59€
26.
SALE

Lactulose-saar Sirup 200 ml Sirup

PZN: 08860742 Lactulose-saar Sirup 200 ml Sirup Lactulose-saar Sirup Anwendungsgebiet: Verstopfung, die durch ballaststoffreiche Kost und andere allgemeine Maßnahmen nicht ausreichend beeinflusst werden kann, sowie Erkrankungen, die einen erleichterten Stuhlgang erfordern. Vorbeugung und Behandlung bei
EAN
5,37€
27.
SALE

Lactulose-saar Sirup 500 ml Sirup

PZN: 08860736 Lactulose-saar Sirup 500 ml Sirup Lactulose-saar Sirup Anwendungsgebiet: Verstopfung, die durch ballaststoffreiche Kost und andere allgemeine Maßnahmen nicht ausreichend beeinflusst werden kann, sowie Erkrankungen, die einen erleichterten Stuhlgang erfordern. Vorbeugung und Behandlung bei
EAN
10,27€
28.
SALE

Lactulose-saar Sirup 1000 ml Sirup

PZN: 08860713 Lactulose-saar Sirup 1000 ml Sirup Lactulose-saar Sirup Anwendungsgebiet: Verstopfung, die durch ballaststoffreiche Kost und andere allgemeine Maßnahmen nicht ausreichend beeinflusst werden kann, sowie Erkrankungen, die einen erleichterten Stuhlgang erfordern. Vorbeugung und Behandlung bei
EAN
18,06€
29.
SALE

De Kuyper Grenadine Sirup 0,7L

Ein besonders hochwertiger, intensiv fruchtiger Sirup: De Kuyper Grenadine!
Marke
DE KUYPER
EAN
8710625170003
6,90€
30.
SALE

Schnecken Extrakt Sirup Hotz

Schnecken Extrakt Sirup Hotz 100 ml Hersteller CHEPLAPHARM Arzneimittel GmbH
Marke
CHEPLAPHARM Arzneimittel GmbH
EAN
8,29€
31.
SALE

Dipiperon Sirup 200 ml

Dipiperon Sirup - rezeptpflichtig - Butyrophenone von EUMEDICA S.A. - Lösung zum Einnehmen - 200 ml
Marke
EUMEDICA S.A.
EAN
4150018088043
5,00€
32.
SALE

Spitzwegerich Sirup BIO-Diät

Spitzwegerich Sirup BIO-Diät 200 ml Hersteller BIO-DIAET-BERLIN GmbH
Marke
Bio-Diät-Berlin
EAN
8,59€
33.
SALE

Biocarn® Sirup 50 ml Sirup

Biocarn® Sirup
EAN
4150030748031
28,90€
34.
SALE

Biocarn® Sirup 3X50 ml Sirup

Biocarn® Sirup
EAN
4150030748260
69,15€
35.
SALE

Bifiteral® Sirup 500 ml Sirup

Bifiteral® Sirup
EAN
4150014765269
8,14€
36.
SALE

Pertussin® Sirup 240 g Sirup

Pertussin® Sirup
EAN
4150014722095
7,49€
37.
SALE

Bifiteral® Sirup 200 ml Sirup

Bifiteral® Sirup
EAN
4150016104042
3,19€
38.
SALE

Bifiteral® Sirup 1000 ml Sirup

Bifiteral® Sirup
EAN
4150014765320
14,39€
39.
SALE

KLOSTERFRAU Bronchial-Husten-Sirup

KLOSTERFRAU Bronchial-Husten-Sirup 133 g Hersteller MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH
Marke
MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH
EAN
5,39€
40.
SALE

Contramutan Junior Sirup

Erkältung mit Fieber? – Jetzt auch pflanzlich kinderleicht bekämpfen! Eine Lösung für Kinder und Eltern ist Contramutan® Junior Sirup: ein speziell für Kinder entwickeltes pflanzliches Arzneimittel. Es ist komplett auf die Bedürfnisse der Altersgruppe ab 1 Jahr zugeschnitten, die besonders häufig unter Erkältungen mit Fieber leiden. Contramutan® Junior Sirup kombiniert optimal die pflanzlichen Heilkräfte von Wasserdost sowie drei weiteren Heilpflanzen. Diese einzigartige Kombination natürlicher Inhaltsstoffe sorgt für ein breites Wirkspektrum und eine besonders gute Wirkung. So wirkt Contramutan® Junior Sirup effektiv gegen typische Erkältungssymptome und mildert den Erkältungsverlauf: Die unangenehmen Begleiterscheinungen einer Erkältung wie Kopf-, Glieder- und Halsschmerzen, Husten und Schnupfen lassen nach und Ihr Kind empfindet endlich Erleichterung und kommt zur Ruhe. Zudem bekämpft es schonend das Fieber – ohne es zu unterdrücken: Fieber aktiviert das Immunsystem im Körper und hemmt die Vermehrung der Erreger. Durch die schonende Behandlung bleibt dieser wichtige Lerneffekt für das kindliche Immunsystem erhalten. Die kindgerechte Zusammensetzung von Contramutan® Junior Sirup verzichtet vollständig auf Farb- und Aromastoffe sowie Konservierungsmittel und es hat einen leckeren Geschmack.Contramutan® Junior Sirup ist für Kinder unter 12 Jahren sowie für Jugendliche mit Entwicklungsstörungen bis zum vollendeten 18. Lebensjahr über das rote Rezept erstattungsfähig. Pflichttext: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homoeopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehoeren: Fieberhaft grippale Infekte mit Entzuendungen der oberen Luftwege. Warnhinweise: Enthaelt 3,7 Vol.-% Alkohol. Enthaelt Sucrose (Zucker). Packungsbeilage beachten! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Bildquelle: Klosterfrau-Gesundheitsservice
Marke
MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH
EAN
5,17€
41.
SALE

Eremfat Sirup 60 ml

Eremfat Sirup - rezeptpflichtig - Rifamycine von RIEMSER Pharma GmbH - Granulat zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen - 60 ml
Marke
RIEMSER Pharma GmbH
EAN
4150038382701
5,00€
42.
SALE

Vimpat 10 Mg/ml Sirup 200 ml

Vimpat 10 Mg/ml Sirup - rezeptpflichtig - Sonstige von Kohlpharma GmbH - Sirup - 200 ml
Marke
KOHLPHARMA GMBH
EAN
4150047046373
7,09€
43.
SALE

Vimpat 10 Mg/ml Sirup 200 ml

Vimpat 10 Mg/ml Sirup - rezeptpflichtig - Sonstige von axicorp Pharma GmbH - Sirup - 200 ml
Marke
Axicorp Pharma GmbH
EAN
4150111232145
7,08€
44.
SALE

Vimpat 10 Mg/ml Sirup 200 ml

Vimpat 10 Mg/ml Sirup - rezeptpflichtig - von Abacus Medicine A/S - Sirup - 200 ml
Marke
Abacus Medicine A/S
EAN
4150142741326
6,91€
45.
SALE

Vimpat 10 Mg/ml Sirup 200 ml

Vimpat 10 Mg/ml Sirup - rezeptpflichtig - Sonstige von UCB Pharma GmbH - Sirup - 200 ml
Marke
UCB Pharma GmbH
EAN
4150093918877
7,76€
46.
SALE

Vimpat 10 Mg/ml Sirup 200 ml

Vimpat 10 Mg/ml Sirup - rezeptpflichtig - Sonstige von BERAGENA Arzneimittel GmbH - Sirup - 200 ml
Marke
BERAGENA
EAN
4150112286345
7,08€
47.
SALE

Vimpat 10 Mg/ml Sirup 200 ml

Vimpat 10 Mg/ml Sirup - rezeptpflichtig - Sonstige von EMRA-MED Arzneimittel GmbH - Sirup - 200 ml
Marke
Emra-Med
EAN
4150072124268
6,93€
48.
SALE

Vimpat 10 Mg/ml Sirup 200 ml

Vimpat 10 Mg/ml Sirup - rezeptpflichtig - von ACA Müller/ADAG Pharma AG - Sirup - 200 ml
Marke
ACA Müller / ADAG Pharma
EAN
4150139684308
7,65€
49.
SALE

MUC Sabona Sirup

Wirkstoff: Süßholzwurzelextrakt, Thymiankrauttrockenextrakt, EfeublättertrockenextraktZusammensetzung:Arzneilich wirksame Bestandteile:100 ml (entspr. 120,5 g) Sirup enthalten: 2,945-3,255 g Trockenextrakt aus Süßholzwurzel (3-4:1) entsprechend 164 mg Glycyrrhizinsäure, Auszugsmittel: Wasser; 0,76 g Trockenextrakt aus Thymiankraut (6-10:1), Auszugsmittel Ethanol 70 % (V/V); 0,17 g Trockenextrakt aus Efeublättern DAC (4-7,5:1), Auszugsmittel Ethanol 30 % (V/V). Das Auszugsmittel Ethanol dient lediglichzur Herstellung der Extrakte; es ist im Endprodukt nicht mehr enthalten.Sonstige Bestandteile:Kaliumsorbat (Ph. Eur.) gereinigtes Wasser, Maltitol-Lösung, Citronensäure-Monohydrat Xanthangummi, Glucose-Sirup (Trockensubstanz), Hochdisperses Siliciumdioxid. Enthält Maltitol-Lösung. Bitte Packungsbeilage beachten!Anwendungsgebiete: Zur Besserung der Beschwerden bei Erkältungskrankheiten der Atemwege mit zähflüssigem Schleim.
Marke
Mit Gesundheit Gmbh
EAN
9,69€
50.
SALE

Manna-Feigen-Sirup Schoenenberger

Zur diätetischen Behandlung von Darmträgheit und Verstopfung Sirup aus echtem, natürlichem Manna und einem wässrigen Extrakt aus getrockneten Feigen Auch in der Schwangerschaft und für Kinder geeignet Bei Manna-Feigen-Sirup handelt es sich um ein diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (Bilanzierte Diät), geeignet zur diätetischen Behandlung von Darmträgheit und Verstopfung. Dieser Sirup ist ein pflanzliches Produkt aus echtem, natürlichem Manna und einem wässrigen Extrakt aus getrockneten Feigen.Die diätetische Eignung beruht auf der Verwendung von Manna. Manna besteht zu einem hohen Anteil aus Mannitol, einem Zuckeralkohol, der aufgrund seiner wasserbindenden Eigenschaft den Stuhl weicher machen kann.Darüber hinaus enthält der Sirup zur geschmacklichen Abrundung natürliche Inhaltsstoffe aus der getrockneten Feige.Es sollte während der Anwendung auf eine reichliche Flüssigkeitszufuhr geachtet werden, z. B. Mineralwasser, Tee oder Schoenenberger Gemüsesäfte. Anwendungen, Dosierung, Verzehrempfehlung: Erwachsene nehmen täglich 30 bis 60 ml Sirup morgens oder abends ein, Kinder 20 bis 30 ml. In besonders hartnäckigen Fällen kann die angegebene Dosierung erhöht werden.Bitte verwenden Sie den beiliegenden Dosierbecher. Wichtige Hinweise:- Ergänzende bilanzierte Diät.- Nicht zur ausschließlichen Ernährung geeignet.- Unter ärztlicher Aufsicht verwenden.   Zusammensetzung lt. Packungsangabe: Feigenextrakt 91 g/100 ml (Trinkwasser, getrocknete Feigen), Manna 14,5 g/100 ml, Saccharose, Säuerungsmittel: Weinsäure. Haltbarkeit nach Anbruch:Nach Anbruch im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von 10 Tagen aufbrauchen.
Marke
SALUS
EAN
6,69€

Um Ihnen zu Hause die Wahl des richtigen Produkts ein wenig zu erleichtern, haben unsere Tester auch einen Testsieger ausgesucht, welcher ohne Zweifel aus all den Sirup sehr hervorragt - vor allem im Blick auf Verhältnismäßigkeit von Preis-Leistung. Auch unter Berücksichtigung der Tatsache, dass die Sirup offensichtlich eher überdurchschnittlich viel kostet, spiegelt sich dieser Preis in jeder Hinsicht in im Bezug auf Langlebigkeit und Qualität wider.

Auf welche Kauffaktoren Sie zu Hause vor dem Kauf ein Sirup Acht geben sollten!

Zudem hat unser Testerteam auch ein paar Stichpunkte als Kaufhilfe erstellt - Sodass Sie zu Hause von allen Sirup herausfiltern können, der in jeder Hinsicht zu Ihnen passt! Der Sirup sollte natürlich zu 100% zu Ihnen als Käufer passen, damit Sie nach dem Kauf nicht von dem Kauf enttäuscht werden.

  • Verfügt ein Sirup auch wirklich über jede der von Ihnen gewünschten Funktionen?
  • Entspricht die Sirup dem Qualitätslevel, die ich als Kunde in dieser Preisklasse erwarten kann?
  • Wie gut sind die Nutzerbewerungen beim Partnershop?
  • Welche vergleichbaren sind erhältlich? Bei Shirts gibt es auf dem Markt mittlerweile unterschiedlichste Marken, wodurch eine breitere Auswahl an Sirup haben.
  • Wie lange planen Sie ein Sirup nutzen?
  • Wie häufig wird der Sirup voraussichtlich angewendet?

Unsere Top Vergleichssieger - Finden Sie bei uns den Sirup ihrer Träume

Hier finden Sie unsere beste Auswahl der getesteten Sirup, bei denen die oberste Position unseren Sieger darstellt. Sämtliche hier gelisteten Sirup sind sofort bei unserem Partner verfügbar und in kurzer Zeit bei Ihnen. Unser Testerteam wünscht dir als Kunde schon jetzt viel Erfüllung mit dem Sirup

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | SITEMAP |